43 660 3453379 markus.linordner@gmx.at

Beim Kickboxen wird das konventionelle Boxen um das Schlagen mit Füßen wie zum Beispiel bei Karate oder Taekwondo erweitert. Kickboxen ist eine Wettkampfdisziplin, demnach sind die Angriffsflächen geregelt. Angriffe auf den Rücken oder auf dem Boden liegende Gegner, Ellbogen- und Kniestöße, Werfen und Tiefschläge sind verboten.

Geleitet wird das Kickboxtraining von Peter Hufnagl. Er ist Kickboxtrainer und Haupttrainer im Verein Gary Lam Wing Chun in Wels, EBC Selbstverteidigungstrainer mit Teleskopschlagstock und Selbstverteidigung (Stop-Wehr Dich) Head Coach.